Zone Bulgaria  
English
Bulgarian
Deutsch
French
Russian
 
 
Schwarzmeerküste > Schabla > Umgebung

Schabla Umgebung

Archäologische Ausgrabungen am Kap Schabla (5 km östlich der Stadt) legten die Ruinen einer antiken römischen Festung frei. Trotzdem sie relativ klein gewesen ist, war sie  wichtiger Handelsplatz mit anderen Schwarzmeerhäfen. Der Schabla-See  liegt drei Kilometer von der Stadt entfernt. Er ist Nistplatz für über 100 000 Wildgänse, ideal zu Erholung und Angeln. In Stadtnähe ist die Talsperre Eserez. 16 km nordöstlich der Stadt, liegt beim Fischerdorf Krapez ein Campingplatz Weiter nördlich erstreckt sich  das Sumpfgebiet Durankulaschkoto Blato, ein Naturschutzgebiet für See- und Sumpfvögel, von denen viele im Roten Buch der geschützten Arten in Bulgarien eingetragen sind. Auf der Insel in diesem Gebiet wurden die Reste der größten Siedlung Europas freigelegt mit vielen wertvollen Funden aus verschiedenen Epochen der menschlichen Zivilisation. Hier ist ein Campingplatz angelegt. Ganz in der Nähe ist der Jachtklub, von dem aus die alljährliche Jachtregatta an der Schwarzmeerküste startet. 

Home | Search | Site map | Copyright